email  Facebook  xing  rss

SPRINGE - Kursbetrieb im Aktiv Gesundheitszentrum startet wieder

Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer, liebe Vereinsmitglieder,

 

wir freuen uns, dass wir unseren Kursbetrieb im Aktiv Gesundheitszentrum in SPRINGE wie folgt langsam wieder aufnehmen dürfen:

 

- die Gruppengröße wir anhand der Raumgröße festgelegt: 5m2 pro Teilnehmer*in sind verpflichtend = für uns bedeutet dies vorerst max. 12 TN je Kurs

- jede Kurseinheit dauert 45 Minuten

- Ihr habt vorerst die Möglichkeit, an 1 Kurs in der Woche teilzunehmen

- bitte entscheidet Euch für 1 Kurszeit und meldet Euch hierzu 1malig an

- die Kurszeit ist verbindlich; es gibt keine Möglichkeit, bei Verhinderung auf einen anderen Termin auszuweichen

KURSPLAN SPRINGE / Aktiv Gesundheitszentrum ab 08.06.2020

 

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

 

08:15 - 09:00

AUSGEBUCHT 

 

 

 

10:45 - 11:30

 AUSGEBUCHT

 

10:30 - 11:15

AUSGEBUCHT 

 

15:30 - 16:15

AUSGEBUCHT 

 

16:00 - 16:45

AUSGEBUCHT 

 

18:00 - 18:45

AUSGEBUCHT

 

18:00 - 18:45

AUSGEBUCHT 

 

Unsere telefonischen Anmeldezeiten sind:

Montag von 09:00 bis 14:00 Uhr

Dienstag von 11:00 bis 15:00 Uhr

Mittwoch von 09:00 bis 14:00 Uhr

Donnerstag von 09:00 bis 14:00 Uhr

Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr

 

Telefonnummer: 0 50 33 / 98 01 98

Anmeldungen per Mail und/oder WhatsApp, SMS o.ä. können nicht berücksichtigt werden

 

Allgemeine Vorgaben und Empfehlungen

- Teilnehmer*innen mit Risikobeschreibung müssen vorab ihre behandelnde Ärztin/ihren behandelnden Arzt befragen und vor Wiederaufnahme der Teilnahme eine Einwilligungserklärung unterschreiben

- Einwilligungserklärung sowie Teilnahmebescheinigung sind mit eigenem Stift zu unterschreiben

- alle Teilnehmerinnen/Teilnehmer erscheinen bereits in Sportkleidung (die Umkleiden dürfen nicht genutzt werden)

- der Aufenthalt im Übungsraum ist nur auf die Übungsstunde beschränkt

- bei Vorliegen von Symptomen wie z.B. Fieber, Husten, Schnupfen und/oder grippeähnlichen Symptomen dürfen Teilnehmer*innen nicht an der Übungsstunde teilnehmen

- das Auftreten von Symptomen MUSS dem Verein umgehend gemeldet werden; insbesondere auch nach Teilnahme an einem Kurs

- Teilnehmer*innen bringen ein eigenes GROSSES Handtuch mit (und wenn vorhanden, eine eigene Matte); kein Austausch von Materialien untereinander

- Teilnehmer*innen dürfen den Übungsraum erst nach Händedesinfektion und nur in Anwesenheit der*des Übungsleiters*in betreten

- Teilnehmer*innen sollen insbesondere auf dem Weg zum Übungsraum und auf Anweisung des*der Übungsleiters*in im Übungsraum und während der Übungen einen Mund-Nasen-Schutz nutzen (darüber hinaus sind länderspezifische Vorgaben zu berücksichtigen)